Bewährte
Allergietherapie
seit 1987.
BICOM® Bioresonanzmethode

Wichtiger Hinweis

Die BICOM Bioresonanzmethode ist in der Schulmedizin nicht anerkannt, sondern umstritten. Die Methode gehört ebenso wie z. B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtungen in den Bereich der Regulativen Medizin. Innerhalb der besonderen Therapierichtungen ist die BICOM Bioresonanzmethode als seit Jahrzehnten bewährte Therapiemethode anerkannt. Die körpereigenen elektromagnetischen Felder, mit denen die BICOM Bioresonanz arbeitet, sind zwar in der Biophysik, nicht jedoch in der Medizin, Gegenstand intensiver wissenschaftlicher Forschungen. Die BICOM Bioresonanz beruht ausschließlich auf Anwendungsstudien und Erfahrungsberichten mit teilweise höheren Evidenzgraden. Randomisierte, placebokontrollierte Doppelblindstudien mit adäquaten statistischen Auswertungen und Veröffentlichungen in wissenschaftlichen medizinischen Fachjournalen liegen der medizinischen wissenschaftlichen Fachwelt nicht zur Verfügung.

Was uns ausmacht

ERFAHRUNG
30 Jahre

Seitdem das erste BICOM auf den Markt kam, wurde die Bioresonanzmethode kontinuierlich durch erfahrene BICOM Therapeuten (Ärzte & Heilpraktiker) weiterentwickelt. 

UNSERE STELLUNG IM MARKT
17.000 BICOM Geräte in über 90 Ländern

sind weltweit auf fast allen Kontinenten im Einsatz.

Seit 1987

Das erste BICOM kam auf den Markt.

AUSBILDUNGSQUALITÄT
Über 100 Seminare, Workshops und Fachvorträge pro Jahr

Für eine fundierte Ausbildung führt das REGUMED Institut regelmäßig Seminare in unterschiedlichen Ausbildungsstufen durch.

Aktionen

Heilpraktiker-Förderprogramm

Alle Heilpraktiker, die mit der BICOM Bioresonanz starten möchten, haben die Möglichkeit unser Förderprogramm zu nutzen.

Mit bis zu 2.500 € Fördersumme, Schulungen, Trainings vor Ort uvm. Informieren Sie sich jetzt.

Die Aktion ist gültig bis 15. Oktober 2019.

Was über uns gesagt wird

Das BICOM optima der Firma Regumed

  • Bewährte Allergietherapie
  • Für Testung und Therapie
  • Schmerzfrei
  • Ohne schädliche Nebenwirkungen
     

Mehr über BICOM optima erfahren